Zoom Kiosk Mode und die virtuelle Rezeption

In diesem Blog Post zeige ich Ihnen, wie Sie mit einer Poly Studio X im Zoom Kiosk Mode eine virtuelle Rezeption einrichten können. Viel Spaß dabei 🙂

Was Sie benötigen:

  • Eine Poly Studio X30 oder Poly Studio X50
  • eine entsprechende Zoom Lizenz &
  • Admin Zugriff auf Ihren Zoom Tenant
  • ggf. ein Grafikprogramm zur Erstellung von Dateien

Los geht´s …

Rufen Sie https://zoom.us in Ihrem Browser auf und loggen Sie sich mit Ihrem Admin Account ein. Klicken Sie dann auf „My Account„.

Klicken Sie links in der Navigation auf „Room Management“ und anschließend auf „Zoom Rooms“ .

Wählen Sie das entsprechende Zoom Room Device aus und klicken Sie auf den Namen.

Klicken Sie neben dem Namen des Systems rechts auf „Room Settings“ .

Scrollen Sie auf der Seite bis zum Punkt „Room Type“ herunter.

Wählen Sie hier „Kiosk“ aus den verfügbaren Optionen des DropDown-Felds und klicken Sie anschließend auf „Save“ .

Scrollen Sie auf der Seite nun ganz nach oben und wählen Sie den Reiter „Kiosk“ aus.

Scrollen Sie nun auf der Page nach unten, bis Sie den „Layout-Part“ erreichen.

Sie haben nun die Möglichkeit 4 verschiedene Parts anzupassen:

  • Einfügen eines eigenen Logos
  • Willkommensnachricht
  • Einfügen eines eigenen Hintergrundbildes
  • Hinterlegung von bis zu 6 Kontakten

Über den „Preview Button“ können Sie sich eine Voransicht der Page anzeigen lassen.

Ich habe mir entsprechende Graiken (teils transparent) bereits in Photoshop erstellt. Sofern das bei Ihnen nicht der Fall ist, müssen Sie dies ebenfalls umsetzen oder auf Ihre Marketingabteilung zugehen,

Klicken Sie auf das „+ Logo“ Symbol. Wählen Sie die entsprechende Grafik aus und klicken Sie auf „Open“ .

Klicken Sie auf „Change Background“ , wählen Sie die entsprechen Datei aus und klicken Sie auf „Open“ .

Um einen Kontakt zu hinterlegen klicken Sie bitte auf eins der Felder „Add Action“ .

Fügen Sie den entsprechenden Rezeptionisten Kontakt hinzu, vergeben Sie einen aussagekräftigen Namen und klicken Sie auf „Save“ .

Um eine Voransicht zu generieren, klicken Sie bitte auf den „Preview Button“ .

Klicken Sie abschließend auf „Save“ .

Auf Ihrem Videoendpunkt sollten Sie nun das gerade konfigurierte Layout sehen.

Durch Klick auf den entsprechenden Button kann nun ein Besucher direkt einen Videocall zu Ihrer Rezeptionistin / Ihrem Rezeptionisten aufbauen. Super simpel – super cool !

Fertig 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert