So updaten Sie die APP Ihres Microsoft Teams Room Systems (MTR) schnell und easy manuell

Die Microsoft Teams Room Systems versorgen sich standardmäßig über den Store und Windows Update automatisch mit den neuesten Updates und Patches. Manchmal befindet man sich allerdings als Techniker in der Situation das Update „jetzt“ durchführen zu müssen und aus dem normalen Prozess auszubrechen. Wie das funktioniert zeige ich Ihnen in diesem kurzen Blog Beitrag.

Vorab: Diese nachfolgenden Schritte erfolgen auf eigene Gefahr. Ich bin für eventuell auftretende Probleme nicht verantwortlich.

Vorbereitungen:

Stellen Sie sicher, dass sich Ihr MTR auf dem aktuellsten Stand der Windows Updates befindet. Nur so können gegebenenfalls auftretende Probleme minimiert werden.

Sie benötigen:

  • Ein Microsoft Teams Room System Device
  • Einen USB Stick (min 290 MB)
  • zur einfachen Bedienung eine schnurlose Maus (optional)
  • Internetzugang

So funktioniert es:

  • Downloaden Sie den „SRSDeploymentKit MSI Installer“ von “ https://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=851168 „
  • Installieren Sie die Datei auf Ihrem PC.
    Standadmäßig wird das Kit in diesem Pfad installiert:
    „C:\Program Files (x86)\Skype Room System Deployment Kit\“
    Sollten Sie den Pfad ändern, so notieren Sie den geänderten Pfad bitte.
  • Schließen Sie die Installation ab und öffnen Sie den Installations Ordner.
  • Kopieren Sie alle Inhalte in die Zwischenablage
  • Verbinden Sie Ihren USB Stick, erstellen Sie einen Ordner namens „Temp“ und kopieren Sie die Inhalte aus der Zwischenablage in diesen Ordner.
  • Verbinden Sie Ihren USB Stick mit einem freien USB Port am MTR
  • Verlassen Sie den User Modus und melden Sie sich als Admin am System an
  • Öffnen Sie den USB Stick, kopieren Sie den Ordner „Temp“ in die Zwischenablage und fügen Sie ihn auf dem Laufwerk C:\ ein.
  • Öffnen Sie Windows Powershell als Administrator (rechtsklick, ausführen als Administrator“ und führen Sie das folgende Kommando aus:
Add-AppxPackage -ForceApplicationShutdown -Path 'C:\Temp\$oem$\$1\Rigel\x64\Ship\AppPackages\*\*.appx' -DependencyPath (Get-ChildItem 'C:\Temp\$oem$\$1\Rigel\x64\Ship\AppPackages\*\Dependencies\x64\*.appx' | Foreach-Object {$_.FullName})

command als txt File zum Download

  • Nach einem kurzen Moment sollte der Vorgang abgeschlossen sein. Starten Sie nun Ihr MTR neu.
  • Es sollte nun die aktuellste TEAMS App Version nutzen.
Music by Audionautix.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.