So rollen Sie eine neue Zoom App Version per ZDM auf Ihre G7500 oder Studio X aus

In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie schnell und einfach eine neue Version der Zoom App über das Zoom Device Management auf Ihren Endpunkt pushen.

In einem meiner letzten Beiträge habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie die Zoom Rooms Controller App mit Ihrer Poly VC nutzen können. Damit die Software funktioniert, muss der Zoom Room (hier die G7500 oder Studio X) die aktuellste Version der Zoom Software installiert haben. Im 3.1.1 Release von Poly ist diese aber nur ein älteres Release enthalten – Was also tun ?

Ganz einfach – wir pushen die aktuelle App Version direkt aus dem Zoom Portal auf unseren Poly Endpunkt und das angeschlossene TC8.

Wie das funktioniert, das zeige ich Ihnen jetzt.

Öffnen Sie zuerst Ihren Browser, rufen Sie die Zoom Webseite (https://zoom.us) auf und loggen Sie sich mit Ihrem Admin-Acocunt ein.

Klicken Sie nun, in der Navigation links, unter „Admin“ auf „Room Management“ und anschliessend auf „Zoom Rooms„.

Suchen Sie nun in der Liste Ihrer Zoom Rooms Ihren Endpunkt heraus und klicken Sie auf dessen Namen.

Sie sehen nun alle Geräte, die mit diesem Account assoziiert sind, respektive verbunden waren.

Aktivieren Sie, sofern Sie alle Zubehör-Komponenten ebenfalls upgraden möchten, die Checkbox neben „Devices„. Hiermit werden alle Komponenten markiert und die einzelne Auswahl kann entfallen.
Klicken Sie abschliessend auf den Button „Upgrade Zoom Rooms„.

Hinweis:
Natürlich können Sie aber auch separate Einträge auswählen, sofern das für Sie die bessere Wahl darstellt.

Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage durch Klick auf den „Upgrade“ Button.

Das Update startet nun und Ihr Poly Endpunkt zeigt Ihnen den Fortschritt in einer Kreisgrafik mit einem „Kamera Icon“ an.

Auch das ZDM Dashboard informiert über das laufende Upgrade,

Nach erfolgreich durchgeführtem Update wird das Zoom Dashboard aktualisiert und Sie sehen die gerade installierten Versionen in der Übersicht.

Kontrollieren Sie abschliessend die App Version direkt auf dem Codec.

Sie sehen also:
Es ist nicht immer zwingend notwendig auf das Software Upgrade von Poly zu warten, wenn Ihr System im nativen Zoom Mode läuft.

Fertig 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert