Poly Sync FAQ – Häufig gestellte Fragen

Hey, in diesem Beitrag beantworte ich einige der regelmässig gestellten Fragen zur Poly Sync Familie. Viel Spass!

Wieviele / welche Poly Sync Modelle gibt es ?
Poly bietet 3 verschiedene Sync Modelle, jedes für einen speziellen Einsatzzweck und Use case. Diese Modelle sind (Anklicken für weitere Infos, Datasheets etc.):

Die Sync Familie in der Übersicht

Was ist der Unterschied zwischen den „M“-Devices (Microsoft Teams) und der „normalen“ Variante ?
Die M-Varianten besitzen einen dedizierten Teams Button und sind von Microsoft für den Einsatz an Desktop / PC Teams Clients und (gilt nur für Sync 40 und Sync 60, nicht Sync 20) auch an Microsoft Teams Room Systems (MTR) zertifiziert. Der Button holt die Teams Application bei Berührung in den Vordergrund und wird, mit Hilfe von kommenden Software-Updates, auch den Voice Assistant triggern können (derzeit noch nicht möglich).

Teams Variante mit Teams Logo und Standard Variante

Für welche Raumgrössen ist denn welche Poly Sync geeignet ?

Poly empfiehlt folgende Werte anzunehmen:
Poly Sync 20 – bis 4×4 Meter
/ Home Office, Huddle Rooms

Poly Sync 40 – bis 5×5 Meter / Home Office, Huddle Rooms, Small Offices

Poly Sync 60 – bis 6×6 Meter / Small Offices / Standard Conference Room

Wo positionieren sich die Poly Sync Modelle im Poly Audio Portfolio ?


Was ist der Unterschied zwischen den „nicht Plus“ und „Plus“ Modellen ?
Bei den Sync Modellen befindet sich, wie bei Poly Headsets, ein Bluetooth Dongle für eine hochwertige Audioverbindung via Blueooth zum PC im Lieferumfang. Sollten Sie Ihre Sync Units kabellos mit einem Computer nutzen wollen, empfehle ich ganz klar die Plus Modelle.
Informationen zum Bluetooth Dongle (USB-A / USB-C) finden Sie hier:
https://www.poly.com/de/de/support/product/bt600

Unterstützt die Poly Sync Familie neben dem Poly BT600 auch den BT700 Dongle ?
Zum jetzigen Zeitpunkt (12.8.2001) wird nur der Poly BT600 Dongle unterstützt. Der BT700 kann nicht genutzt werden.

Bieten die Poly Sync Modelle USB-A oder USB-C Anschlüsse ?
Bei der Poly Sync 20 gibt es 2 verschiedene Bestellnummern für die USB-C oder USB-A Variante (wie beim Bluetooth Dongle). Bei den Poly Sync 40 und Sync 60 Modellen ist dies nicht der Fall, da diese Units einen Adapter integriert haben und direkt beide Varianten unterstützen.

Besitzen alle Poly Sync Modelle einen integrierten Akku ?
Nein, nur die Poly Sync 20 und Sync 40 Modelle besitzen einen integrierten Akku. Die Poly Sync 60 wird mit einem Netzteil geliefert und muss darüber betrieben werden.

Wofür kann ich den / die integrierten USB-A Port(s) nutzen ?
Sie können hierüber zum Beispiel Ihr Smartphone laden.

An welchen Betriebssystemen kann ich die Poly Sync Devices nutzen ?
Die Poly Sync Devices unterstützen Windows und MacOS

Wie kann ich die Poly Sync Devices an meinem PC oder Smartphone nutzen ?
Die Poly Sync Devices können per Bluetooth kabellos oder per USB (kabelgebunden) mit Ihren Geräte verbunden werden.

Welchen Bluetooth Standard verwendet die Poly Sync Serie ?
Die Poly Sync Serie arbeitet mit Bluetooth v5.1

Welche Bluetooth Protokolle werden unterstützt ?
Die Poly Sync Familie unterstützt A2DP, AVRCP, HFP, HSP, BLE.

Wieviele Mikrofone besitzen die jeweiligen Poly Sync Devices ?
– Poly Sync 20 – 3 integrierte Mikrofone
– Poly Sync 40 – 3 integrierte Mikrofone
– Poly Sync 60 – 6 integrierte Mikrofone

Unterstützen die Poly Sync Devices Acoustic Fence ?
Nein, das Acoustic Fence Feature ist nicht Bestandteil der Sync Familie.

Unterstützen die Poly Sync Devices Noise Block / Noise Block AI ?
Nein, Noise Block und Noise Block AI sind nicht Bestandteil der Sync Familie.

Wieviel Meter Pickup Range / Mikrofonreichweite besitzen die jeweiligen Poly Sync Devices ?
– Poly Sync 20 – ~2 Meter Radius
– Poly Sync 40 – ~2,5 Meter Radius
– Poly Sync 60 – ~3 Meter Radius

Wie lang sind die Akku-Laufzeiten der jeweiligen Poly Sync Devices ?
– Poly Sync 20 – bis zu 20 Stunden (3200mAH)
– Poly Sync 40 – bis zu 30 Stunden (5000mAH)
– Poly Sync 60 – Kein Akku / permanente Stromversorgung

Welche Bestellnummern haben die Devices bei Poly ?
Sync 20

Poly Sync 20, Microsoft, USB-A (Bestellnummer: 216866-01)
Poly Sync 20+, Microsoft, USB-A (BT600) (Bestellnummer: 216867-01)
Poly Sync 20, Standard, USB-C (Bestellnummer: 216868-01)
Poly Sync 20+, Standard, USB-C (BT600C) (Bestellnummer: 216869-01)
Poly Sync 20, Standard, USB-A (Bestellnummer: 217038-01)
Poly Sync 20+, Microsoft, USB-C (BT600C) (Bestellnummer: 216871-01)
Poly Sync 20, Microsoft, USB-C (Bestellnummer: 216870-01)
Poly Sync 20+, Standard, USB-A (BT600) (Bestellnummer: 216865-01)

Sync 40

Poly Sync 40, Standard (Bestellnummer: 216874-01)
Poly Sync 40, Microsoft Teams (Bestellnummer: 216875-01)
Poly Sync 40+, Standard (Bestellnummer: 218765-01)
Poly Sync 40+, Microsoft Teams (Bestellnummer: 218764-01)

Sync 60

Poly Sync 60, SY60-M, Konferenzlautsprecher (Bestellnummer: 216873-01)
Poly SYNC 60, SY60, Konferenzlautsprecher für kleine Konferenzen
Bestellnummer: 216872-01)

Wie lange sind die Batterieladezeiten der jeweiligen Poly Sync Devices ?

– Poly Sync 20 – Ungefähr 4 Stunden
– Poly Sync 40 – Ungefähr 4 Stunden
– Poly Sync 60 – Permanente Stromversorgung durch Netzteil

Welche akustischen Features bieten die jeweiligen Poly Sync Devices ?
– Echo Cancellation,
– Noise Suppression,
– Full Duplex,
– mehrere Mikrofone (Sync 20/40 = 3 Mics, Sync 60 = 6 Mics)
Noiseblock / Noiseblock AI und Acoustic fence sind nicht Bestandteil der Sync Serie.

Kann ich mehrere Geräte der Poly Sync Serie kaskadieren / „daisy chainen“ ?
Ja, dies ist mit Sync 40 / Sync 60 mit bis zu 2 Geräten möglich. Die Sync 20 kann nicht kaskadiert werden:
Derzeit funktioniert das Kaskadieren nur unter Devices gleichen Typs – sprich Sync 40 + Sync 40 oder Sync 60 + Sync 60. Ein Mischen von Sync 40 / Sync 60 ist für kommende Software Upgrades geplant. Die Kaskadierung findet per Bluetooth statt (keine USB Verbindung zwischen den beiden Geräte notwendig).

Hinweis: Ein kaskadierter Betrieb ist an einem Microsoft Teams Room System (Stand 12.8.2021) nicht möglich – dies wird erst mit einem kommenden Release ermöglicht.

Kann ich die USB Kabel an den Sync Devices tauschen oder sind diese fest verbaut ?
Die USB Kabel an Sync 20 und Sync 40 sind fest und lassen sich nicht austauschen. Das USB Kabel der Sync 60 wird gesteckt und kann daher ausgetauscht werden.

Sync 20
Sync 40
Poly Sync 60


Wie lang sind denn die verbauten / mitgelieferten USB Kabel der Poly Sync Devices ?

– Poly Sync 20 = 715mm
– Poly Sync 40 = 1050mm
– Poly Sync 60 = 1500mm

Welche Features bietet mir die Poly Sync Serie ?
– Mehrere Mics (Sync 20/40 = 3 Mics, Sync 60 = 6 Mics)
– Bluetooth und USB Konnektivität
– USB Port zum Laden eines Smartphones
– Fantastische Audio Wiedergabe-Qualität
– Bass Reflex System
– LED Bar zur Statusanzeige
– Programmierbarer „Rocket“ Button
– Identische Bedienung über alle 3 Devices
– Sync 20 und Sync 40 sind IP64 Staub- und Spritzwasser geschützt
– Sync 60 besitzt Passthrough für eine USB Kamera

Wenn ich 2 x Sync 60 kaskadiere, kann ich dann auch Passthrough für 2 Cams nutzen ?
Nein, Passthrough ist auf eine Kamera beschränkt.

Wie kann ich Einstellungen an meinem Poly Sync vornehmen ?
Dies ist über die kostenlose Poly Lens Desktop App oder Plantronics Hub möglich. Sie können das kleine Lens Tool hier herunterladen:
https://www.poly.com/de/de/products/services/cloud/poly-lens/app
Hub Desktop Download:
https://www.poly.com/de/de/support/downloads-apps/hub-desktop

Welche Werte / wieviel Milliamperestunden Leistung haben die Akkus der Sync 20 / Sync 40 ?
– Sync 20 = 3200mAH
– Sync 40 = 5000mAH

Wie lauten die Abmessungen der jeweiligen Poly Sync Devices ?
– Poly Sync 20 = 34mm x 95mm x 182mm
– Poly Sync 40 = 38mm x 102mm x 273mm
– Poly Sync 60 = 37mm x 116mm x 394mm

Wie lauten die Gewichtsangaben der jeweiligen Poly Sync Devices ?
– Poly Sync 20 = 360g
– Poly Sync 40 = 610g
– Poly Sync 60 = 1000g

Wie leicht ist es denn ein Poly Sync in Betrieb zu nehmen ?
Mit Verlaub – kinderleicht. Hier am Beispiel eines Sync 20 erklärt.

Wieviele Lautsprecher besitzen die jeweiligen Poly Sync Devices ?
Poly Sync 20
1 x 40 mm Lautsprecher
Frequency Response von 80 Hz bis 20 kHz
2 Passive Radiatoren für den Bass

Interner Aufbau der Sync 20


Poly Sync 40

1 x 50 mm Lautsprecher
Frequency Response von 75 Hz bis 20 kHz
2 Passive Radiatoren für den Bass

Interner Aufbau der Sync 40


Sync 60
2 x 50 mm Lautsprecher
Frequency Response von 75 Hz bis 20 kHz
2 Passive Radiatoren für den Bass

Welches Zubehör gibt es für die Poly Sync Serie ?
– Poly Sync 20 Travel Case (218427-01)
– Poly Sync 40 Charge Stand (218430-01)
– Poly Sync 40 Desk Mount (218429-01)
– BT600 USB Adapter (USB-A 205250-01) (USB-C – 211249-01)

Was ist das „Secure Connection“ Feature der Poly Sync 40 / 60 ?
Um sicherzustellen, dass Ihre Gespräche sicher sind, können Sie Secure Connection nutzen. Hier wird nach jedem Call die Verbindung zwischen Smartphone und Sync gelöst, sofern Sie nicht innerhalb von ein paar Sekunden eine Taste auf dem Device drücken. Somit können Sie sicher sein, dass sich Ihr Telefon nicht „aus Versehen“ mit einem der Poly Geräte verbindet und ggf. Dritte Ihr Telefonat hören können / es zu Problemen mit Ihrem Call kommt.

Demo Video:

Wie kaskadiere ich 2 Sync 40 oder Sync 60 Devices ?
Drücken und halten Sie einfach den „Link“ Button auf beiden Devices für 2 Sekunden und die Geräte verbinden sich automatisch. Easy oder ? 🙂
Hinweis: Mit dem derzeitigen Softwarestand muss für das Pairing die USB Verbindung gelöst sein.

„Linking“ Button


Wo finde ich die Datenblätter für Sync 20, Sync 40 und Sync 60 ?
Sync 20 Datasheet
Sync 40 Datasheet
Sync 60 Datasheet


Wie sieht die Verbindung zwischen einem Teams Room For Windows (MTR) und Poly Sync aus ?
Die Microsoft MTR Zertifzierung sieht vor, dass Kameras, direkt angeschlossene Mikrofone und Lautprecher per USB angebunden werden. Daher muss die Sync 40 / Sync 60 ebenfalls per USB angeschlossen werden um ein supportetes Szenario zu haben. Eine kaskadierte Unit wird dann (in Zukunft, da derzeit noch nicht möglich) per Bluetooth mit dem ersten Device verbunden. Diese Kaskadierung ist dann durch Poly supported.
Derzeit wird die BT Kaskade bei Anschluss einer Sync per USB unterbrochen.
Ich empfehle beim Einsatz der Sync 40 eine entsprechende Ladeschale (Gerät 1 wird per USB mit Strom versorgt, aber Device nicht – nur Bluetooth Verbindung).

Für welche UC Plattformen ist Poly zertifiziert ?
DIe Poly Sync Serie ist für Zoom und Teams zertifiziert. Bitte beachten Sie, dass die Teams Zertifizierung nur für die ync Teams Varianten gilt.
Die Sync 40 und Sync 60 Modelle sind zusätzlich für die Microsoft Teams Room Systems (MTRs) zertifiziert.

Funktioniert die Poly Sync Serie nur mit Teams / Zoom ?
Nein, die Poly Sync Serie ist für maximale Kompatibilität gebaut und unterstützt so gut wie jede UC Plattform / Applikation, die auf Ihrem Windows oder MacOS PC läuft.
Poly nennt an dieser Stelle z.B. die Plattform Hersteller:

  • Avaya
  • RingCentral
  • Cisco
  • LogMeIn
  • Unify
  • Alcatel-Lucent

Wieviel Watt haben die jeweiligen integrierten Lautsprecher der Poly Sync Devices ?
– Sync 20 = 1x 8W ; Peak audio output 86dBspl @ 50cm
– Sync 40 = 1x 10W ; Peak audio output 89dBspl @ 50cm
– Sync 60 = 2 x 10W ; Peak audio output 95dBspl @ 50cm

Kann ich die Poly Sync Units auch an einer Studio X oder G7500 betreiben ?
Nein, das ist leider derzeit nicht supported.

Ich habe etwas über 6 Ebenen der Echo-Kompensierung bei den Poly Sync Devices gelesen. Welche sind das ?

1 – Adaptiver Filter:
Der Hauptfilter / Algorithmus der das Echosignal generiert, invertiert und für das „Heavy Lifting“ zurückgibt.

2 – Nicht-linearer Prozessor:
Unterdrückt übriggebliebenes Echo, das vom adaptiven Filter nicht entfernt werden kann, und ist selbst je nach Lautstärkeregelung und Lautstärke aktiv.

3 – Squelch:
Filtert einige Echo-Reste heraus und entfernt gleichzeitig einen Teil des Raumhalls.

4 – Speaker Null:
Unter bestimmten Bedingungen erzeugen wir ein Nullmuster mit dem Mikrofonarray und richten es dann auf den Lautsprecher, um die Echokontrolle weiter zu verbessern

5 – Nichtlinearer Verzerrungskompensator:
Dieser Algorithmus betrachtet und kompensiert auftretende plastische Schwingungen, die bei der Konstruktion des Chassis nicht vermieden werden können.

6 – Nichtlineare Strommessreferenz:
Wir betrachten das Signal, das zum Lautsprecher geht, und verwenden es, um nicht antizipierte Kegelbewegungen zu kompensieren.

Die Sync Specs in der Übersicht

Fertig 🙂

4 Antworten auf „Poly Sync FAQ – Häufig gestellte Fragen“

  1. Top. Danke Uwe.
    In dem Absatz „ Kann ich mehrere Geräte der Poly Sync Serie kaskadieren / “daisy chainen” ?“ fehlt am Ende scheinbar etwas „XXX“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.